Dachziegelleuchter mit Mosaik

190,00  price_including_tax

Die Dachziegel stammen von der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Weilheim Obb.. Sie sind sehr alt und handgefertigt. Gegen Spendenquittung habe ich daraus Kerzenleuchter entwickelt, die einst zur Dachsanierung über das Stadtmuseum verkauft wurden. 2018 kam meine Lebenspartnerin und Mosaikkünstlerin Irene Magdalena Orecher auf die originelle Idee, die Ziegel mit MOSAIK aufzuwerten. Jedes Stück ist ein handgefertigtes und signiertes Unikat
Preis pro Stück

Beschreibung

Die Dachziegel stammen von der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Weilheim Obb.. Sie sind sehr alt und handgefertigt. Gegen Spendenquittung habe ich daraus Kerzenleuchter entwickelt, die einst zur Dachsanierung über das Stadtmuseum verkauft wurden. 2018 kam meine Lebens- und Arbeitspartnerin, die Mosaikkünstlerin Irene Magdalena Orecher, auf die originelle Idee, die Ziegel mit MOSAIK aufzuwerten. Das Mosaik ist gearbeitet aus Murano- Tiffany,- und anderem Glas, zum Teil mit Gold oder Silber hinterlegt. Je nachdem , in welcher Höhe die Kerzenflamme gerade steht, entsteht ein unterschiedliches Leuchten der Glasstücke und ihrer Farben.  Auch Kieselsteine vom Meer fügen sich harmonisch ins Motiv ein. Ob auf der Terrasse oder auf dem Balkon … als Beleuchtung verströmt das Wandlicht einen stimmungsvollen und gemütlichen Schein. Sie passt in die Sommerzeit wie auch zu Weihnachten. Der speziell gefertigte und feuerfeste Glaszylinder schützt vor Wind und lässt die Kerze ruhig brennen. Aus Rundstahl 5 mm besteht das Eisengestell mit einer Kerzenschale und einer speziell gefertigten Glaszylinderaufnahme, die Belüftung von der Unterseite zulässt. Zum Reinigen der Kerzenaufnahme oder des Glaszylinders kann der Dachziegelleuchter problemlos in die einzelnen Teile zerlegt werden. Für die Aufhängung reicht im Holz ein Nagel oder in der Wand Dübel mit Schraube. Jeder Leuchter ist ein handgefertigtes und signiertes Unikat und ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk.